Wenn das Herz nicht mehr schlägt

Ein Elternpaar musste sich nach 34 Wochen und zwei Tagen Schwangerschaft von ihrem Sohn Luis verabschieden. Sein Herz hatte einfach aufgehört zu schlagen. Heute – fast acht Jahre später – berührt und inspiriert Luis nach wie vor. Vor acht…

Kommentare deaktiviert für Wenn das Herz nicht mehr schlägt

Begegnungen in schwierigen Situationen – Hospiztag am 10. Oktober 2023

Mut zur Begegnung – trotz allem. Wie oft müssen wir uns gerade in Begegnungen mit Menschen  in schwierigen Lebenssituationen auch „vorwagen“, wackelige Schritte tun, uns anvertrauen, Zutrauen zu uns und zum anderen aufbringen. Bevor wir einem DU wirklich begegnen…

Kommentare deaktiviert für Begegnungen in schwierigen Situationen – Hospiztag am 10. Oktober 2023

»Begleiten | Gedanken, Geschichten und Essenzen« – ein neues Buch der Hospiz-Bewegung Salzburg

Wir alle haben schon erfahren, wie schwierig es ist, Menschen in krisenhaften Situationen beizustehen. Oft versuchen wir, der eigenen Hilflosigkeit durch Aktionismus, Ablenkung oder Suche nach Problemlösungen auszuweichen. In den sehr persönlichen Gedanken, Geschichten und Essenzen zum Thema Begleiten…

Kommentare deaktiviert für »Begleiten | Gedanken, Geschichten und Essenzen« – ein neues Buch der Hospiz-Bewegung Salzburg

Lesungen mit Brigitte Trnka und Walter Müller – 1. Feber in Radstadt + 7. Feber in Saalfelden

Brigitte Trnka und Walter Müller lesen aktuell am Donnerstag, 1. Feber in Radstadt und Mittwoch, 7. Feber in Saalfelden zugunsten der regionalen Hospiz-Initiativen und ihren Teams aus dem Buch „Wenn ich das gewusst hätte! Geschichten aus dem Lebensraum Tageshospiz“. …

Kommentare deaktiviert für Lesungen mit Brigitte Trnka und Walter Müller – 1. Feber in Radstadt + 7. Feber in Saalfelden

Lesungen mit Brigitte Trnka und Walter Müller

Brigitte Trnka und Walter Müller lesen ab Oktober 2023 zugunsten der regionalen Hospiz-Initiativen und ihren Teams aus dem Buch „Wenn ich das gewusst hätte! Geschichten aus dem Lebensraum Tageshospiz“. Die Lesereise startet in Oberndorf und wird in verschiedene Regionen…

Kommentare deaktiviert für Lesungen mit Brigitte Trnka und Walter Müller

Max und das mobile Kinderhospiz PAPAGENO Innergebirg

Das mobile Kinderhospiz- und Palliativteam PAPAGENO Innergebirg begleitet Max seit seinem 13. Lebenstag. Max steckt voller Überraschungen und zeigt allen, dass es die richtige Entscheidung war, entgegen so mancher Prognose, an ihn zu glauben. Die Eltern von Max erhalten…

Kommentare deaktiviert für Max und das mobile Kinderhospiz PAPAGENO Innergebirg

Lebensfreude 03-2023 ist erschienen!

Mit der aktuellen Ausgabe feiern wir 30 Jahre Hospiz-Bewegung Salzburg: Anlässlich dieses Jubiläums wird im Oktober ein neues Buch präsentiert: Begleiten – Gedanken, Geschichten und Essenzen. In dessen Mittelpunkt stehen sehr persönlichen Zugänge, Geschichten, Gedanken und Essenzen zum Thema…

Kommentare deaktiviert für Lebensfreude 03-2023 ist erschienen!

Umgang mit Trauer in verschiedenen Kulturen

Die Salzburger Kontaktstelle Trauer der Hospiz-Bewegung Salzburg ist Teil der Bundesarbeitsgemeinschaft Trauerbegleitung (BAT) Österreich. Diese beschäftigte sich bei ihrem letzten Vernetzungstreffen am 23.03.2023 in Wien mit dem kultursensiblen Umgang mit Trauer. Der Tag wurde im Bewusstsein gestaltet, dass Menschen,…

Kommentare deaktiviert für Umgang mit Trauer in verschiedenen Kulturen

Die Hospiz-Zwillinge Anni und Erni

Dank Martina Gratz-Michelag, Einsatzleiterin der Hospiz-Initiative Tennengau, begann die Geschichte oder anders gesagt, kam sie endlich zu einem guten Ende. Die Geschichte von Anni und Erni, die beiden Damen, die über Jahre verwechselt wurden, von der Doppelgängerin wussten und…

Kommentare deaktiviert für Die Hospiz-Zwillinge Anni und Erni