PAPAGENO – mobiles Kinderhospiz in Salzburg hat im neuen Jahr einige Spenden erhalten, die mit Weihnachten zu tun hatten. In der Adventszeit wurde gesammelt, gestrickt, gehäkelt, gebastelt, … und vor allem verkauft, aber auch auf Weihnachtsgeschenke verzichtet oder gar Weihnachtsgeschenke laut Geschenkliste gekauft. Wir hoffen, wir vergessen niemanden bei unserer nachfolgenden Aufzählung:

• A.B.S. Factoring AG
• Claudia Aigner und Claudia Voggenhuber
• AIP – die Allgemeine Ingenieurprojektierungen GmbH
• Bastelrunde Grödig
• Gebrüder Weiss
• Herz-Jesu-Gymnasium
• HOFER KG

PAPAGENO – mobiles Kinderhospiz in Salzburg und die Hospiz-Bewegung Salzburg bedanken sich auch auf diesem Weg nochmals bei allen Spender*innen für die tatkräftige wie finanzielle Unterstützung!