Angebote für trauernde Menschen

Trauergruppe für junge Erwachsene

In einer Lebensphase, in der junge Erwachsene mit der eigenen Zukunftsplanung und persönlichen Entwicklung beschäftig sind, stellt sie der Tod eines nahen Angehörigen oftmals vor ganz besondere Aufgaben der Trauerverarbeitung und Lebensbewältigung. Andere Gleichaltrige können oft nicht nachvollziehen, in welcher Weise sich der bedeutende Verlust auf alle Lebensbereiche auswirkt.

Die Trauergruppe für junge Erwachsene richtet sich an junge Menschen, die sich im Rahmen regelmäßiger und begleiteter Treffen mit anderen Betroffenen austauschen möchten. Die Teilnahme ist unabhängig davon, wie lange der Verlust zurückliegt und woran er/sie gestorben ist.

Leitung:
Mai Ulrich und Silvia Schilchegger, Trauerbegleiterinnen


Beitrag:
5 Euro, zahlbar vor Ort


Termine:
monatlich; nähere Informationen zum Angebot und Anmeldung bei der Kontaktstelle Trauer (s. u.)


Ort:

Anna-Radauer-Saal/Lebensraum Tageshospiz
Buchholzhofstraße 3, Salzburg (Eingang rechts/Landesleitung)


Infos und Anmeldung:

Telefon 0662/82 23 10 oder [email protected]

Es gelten die Maßnahmen gegen Ansteckung vor Covid-19 (s. a. Infoblatt).

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf dieser Website die geschlechtsspezifische Differenzierung nicht durchgehend berücksichtigt. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung selbstverständlich für beide Geschlechter.