Angebote für trauernde Menschen

Elterntrauergruppe

Der Tod eines Kindes gehört zu den tiefgreifendsten Erfahrungen im Leben von Eltern. Nichts ist und wird mehr sein, wie es einmal war …

Es ist oft nicht leicht, diese Erfahrungen mit Familie und Freunden zu teilen. Ein Austausch mit anderen betroffenen Eltern ist in dieser besonderen Situation hilfreich und unterstützend. Das Erleben des schmerzhaften Verlustes verbindet und ermöglicht ein gegenseitiges Zuhören und Verstehen.

Begleitung:
Mag. Silvia Dovits, Psychotherapeutin
Mai Ulrich, Trauerbegleiterin


Beitrag:
5 Euro pro Abend, zahlbar vor Ort

 

Termine:
Trauergruppen für Eltern, deren Kind verstorben ist, werden monatlich angeboten.

 

Ort:
Anna-Radauer-Saal/Lebensraum Tageshospiz
Buchholzhofstraße 3, Salzburg (Eingang rechts/Landesleitung)

 

Infos und Anmeldung:
Telefon 0662/82 23 10 oder [email protected]

Es gelten die Maßnahmen gegen Ansteckung vor Covid-19 (s. a. Infoblatt).

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf dieser Website die geschlechtsspezifische Differenzierung nicht durchgehend berücksichtigt. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung selbstverständlich für beide Geschlechter.