Unter diesem Titel spielte die „Dordt College Concert Band“ für die Hospiz-Bewegung Salzburg.

Am 17. Mai 2018 gab das exzellente Blasorchester „Dordt College Concert Band“ ein sehr schwungvolles Konzert in der St. Andrä Kirche in Salzburg mit neuen Kompositionen und Arrangements. Unter der Leitung von Dr. Bradely Miedema kam die Band heuer nach Europa. Der musikalische Direktor des Dordt College ist Organist, leitet derzeit auch das Northwest Iowa Symphony Orchestra und unterrichtet
Dirigieren sowie Instrumentalmusik am College.

Das Orchester hatte sich auf eine weite Reise begeben und spielte während seiner Tournee drei Konzerte in Regensburg, Salzburg und Wien. Der Spendenerlös des Salzburger Konzertes wurde der Hospiz-Bewegung Salzburg überreicht.

Die Hospiz-Bewegung dankt ganz herzlich!