Im März 2018 verzierten 18 Jungscharkinder der Pfarre St. Vitalis mit großem Eifer Osterkerzen, die in der Osternacht und am Ostersonntag verkauft wurden. Den großartigen Erlös von 650 Euro spendeten sie für das mobile Kinderhospiz- und –palliativteam Pagageno.

Alexandra Schmied und Christina Schraml überreichten die Spende an den Geschäftsführer Christof S. Eisl mit den Worten: „Wir freuen uns sehr, dass unsere Aktion ‚von Kindern für Kinder‘ so erfolgreich war. Wir wissen, dass das Geld bei Ihnen einen guten Zweck erfüllt und Ihre Arbeit sehr wichtig ist.“

Herzlichen Dank den Jungscharkindern der Pfarre St. Vitalis!