Gerhard Trattner von den mutigen Herzen überreichte dem Kinderhospiz Papageno einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro. Kinder liegen den Organisatoren besonders am Herzen. Vor allem die Erfahrung, dass Kinder, die sich in außergewöhnlichen Situationen wie unheilbarer Krankheiten befinden, trotz schwerer Erkrankung Familienmitgliedern und ihrem Umfeld MUT machen, hat sie beeindruckt. Daher haben sie das mobile Kinderhospiz „Papageno“ unterstützt.

Herzlichen Dank!