Merck Sharp & Dohme (MSD) ist ein führendes globales Gesundheitsunternehmen. In Österreich engagiert sich das Unternehmen unter  anderem aktiv für die Verbesserung des Gesundheitsverständnisses. Sie organisiert Fortbildungsveranstaltungen für Ärzt/innen und medizinisches Fachpersonal. Außerdem finanziert man medizinische Forschungsprojekte sowie soziale Initiativen im Gesundheitsbereich, u. a. PAPAGENO –
mobiles Kinderhospiz in Salzburg. Mitarbeiter von MSD überreichten an Dr. Regina Jones einen Scheck über 3.000 Euro für das PAPAGENO-Team.