Die Belegschaft und die Geschäftsleitung von Konecranes und Demag sammelte im Rahmen der Weihnachtsfeier für das mobile Palliativ- und Hospizteam PAPAGENO. Konecranes zählt zu den Weltmarktführern im Bereich Lifting Businesses und versorgt Unternehmen aus verschiedenen Branchen mit einem umfassenden Kransortiment und einem umfangreichen Servicenetz.
Im Namen des Betriebsrates überreichten Michaela Karl, Roland Pacher und Fritz Riegler 1.000 Euro an Geschäftsführer Christof S. Eisl.