Einrichtungen

Hospiz kommt vom lat. hospitium, was „Herberge“ bedeutet

Hospize haben es sich zur Aufgabe gemacht, unheilbar Kranke in ihrer letzten Lebensphase im Sinne der Hospiz-Begleitung und Palliative Care zu beherbergen bzw. zu versorgen. Es gibt ambulante, teilstationäre und stationär Hospize – das Tageshospiz der Hospiz-Bewegung Salzburg ist eine teilstationäre Einrichtung.

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf dieser Website die geschlechtsspezifische Differenzierung nicht durchgehend berücksichtigt. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung selbstverständlich für beide Geschlechter.