Selbsthilfe

Offene Trauergruppe im Tennengau

Hier können Trauernde im Tennengau im Kreise ebenso Betroffener erzählen, wie es Ihnen geht, unabhängig davon, wie lange der Verlust zurückliegt.

Begleitung:

Birgit Rettenbacher und andere Mitarbeiter/innen des Hospizteams Tennengau, die in Trauerbegleitung ausgebildet sind.

 

Beitrag:
Kostenfrei

 

Termine:
jeweils am 3. Montag im Monat von 18:30–20:00 Uhr
18.12.2017 sowie 15.1. | 19.2. | 19.3. | 16.4. | 18.6.2018

 

Ort:
Krankenhaus Hallein (Seminarraum 2), Bürgermeisterstraße 34, Hallein

 

Anmeldung und Infos:
Keine Anmeldung erforderlich (offene Gruppe).