Wenger Einklang singt

Der Werfenwenger Chor „Wenger Einklang“ spendete 2.200 Euro für Hospizarbeit im Pongau. Der Chor überreichte die großzügige Spende an die Einsatzleiterin Edith Prommegger. Die Mitglieder des Chores, Albert, Klara und Karli Hafner, Sebastian Steger, Sepp Leitinger, Christine Huber, Gitti Boldt, Sigrid Illmer sowie Isabella und Christine Gschwendtner möchten sich auf diesem Wege bei den Werfenwengern
Mehr…

Rotarischer Club St. Rupert

Der rotarische Club St. Rupert hat sich die Unterstützung von Kindern zur Herzensangelegenheit gemacht, die an schweren Krankheiten leiden oder die Opfer häuslicher Gewalt werden. Auch im vergangenen Clubjahr wurden Spendengelder mit großem Einsatz erwirtschaftet. So konnten 1.300 Euro an die Hospiz-Bewegung Salzburg für das Team Papageno und je 4.100 Euro an das Kinderschutzzentrum Salzburg
Mehr…

„Einfåch für a guade Såch“

Bei einer netten Kaffeejause nahm Marianne Brandhuber die Spende entgegen. Roman und seine Gattin Traudi erzählten ihr, dass sie selbst zwar noch kein Angebot der Hospiz-Bewegung Salzburg in Anspruch genommen hätten, jedoch Bekannte und Freunde in ihrer Umgebung sehr fürsorglich, hilfsbereit und außerordentlich liebevoll begleitet worden waren.

„Meine Heldin“ – die Hospiz-Bewegung & das Hospizteam

Sehr gerne verfolge ich, Helmut Köllensperger, die täglichen Geschichten und Taten der Heldinnen in der Kolumne der Salzburger Nachrichten; vor allem, wenn sie zu einem solchen Thema aus einer männlichen Feder stammen. Man hört ja nicht so selten, dass Männer eigentlich kaum weibliche Vorbilder – auch im Sinne von Heldinnen – haben (können). Meine Heldin,
Mehr…

24.6.: Musical on Broadway.

Bad Reichenhaller PhilharmonikerDirigent und Sänger: Martin A. Fuchsberger Beim Charity-Konzert des Lions Clubs Salzburg Papageni stehen am Programm: • Melodien von „New York, New York“• George Gershwins „Porgy and Bess“• Andres L. Webbers „Jesus Christ Superstar“• Ausschnitte aus „A Chorus Line“• „The Music Man“• „Les Misarables“• „Grease“• „Hair“• ABBAs „Mamma mia“ Sonntag, 24. Juni 2018,
Mehr…

Tag der offenen Tür 2019 im Lebensraum Tageshospiz Kleingmain – eine Rückschau

Am 13.04.2019 fand der heurige Tag der offenen Tür im Lebensraum Tageshospiz Kleingmain statt. Rund 200 Besucher/innen nutzen die Möglichkeit, das Tageshospiz zu besichtigen und sich über die Angebote der Kontaktstelle Trauer und der Hospiz- und Palliativakademie zu informieren. Auch die Vorträge der Hospizärztin Dr. Irmgard Singh fanden großen Anklang. Die Themen „‚Hospiz?! – Ist
Mehr…

22.6.: Von Klassik bis Bernstein.

Santa Rosa Symhony Youth Orchestra, Rebecca Roudman & the Dirty Cello Band unter Leitung von Richard Loheyde Am Programm stehen: • Griegs Peer Gynt Suite• Bernsteins Candide Overture• Brahms Akademische Festouvertüre• und anderes Freitag, 22. Juni 2018, 19.00 UhrMozarteum Großer Saal Eintritt frei – Spenden zugunsten der Hospiz-Bewegung Salzburg

PAPAGENO als Thema der Diplomarbeit

Die drei Schülerinnen der BHAK Neumarkt am Wallersee Sarah Dunajtschik, Katharina Nagl und Julia Schafleitner widmeten sich im Rahmen ihrer Diplomarbeit der Arbeit des PAPAGENO-Teams. Nach der Beschäftigung mit der Hospiz-Bewegung Salzburg als Verein und dem Angebot PAPAGENO für die häusliche Begleitung und Betreuung schwer kranker Kinder und Jugendliche, beschäftigten sie sich mit der Finanzierungsstruktur
Mehr…

Spielend leicht was Gutes tun

Seit 2012 findet die Spieleveranstaltung jährlich im Europark Salzburg statt. Der Erlös des Abends kommt anschließend einem karitativen Zweck zugute. Die zur Verfügung stehenden Spiele reichen vom unterhaltsamen Partyspiel bis zum anspruchsvollen Strategiespiel. Auch ein Testen verschiedener Rollenspiele und das damit verbundene Knüpfen von neuen Kontakten ist möglich. Spieleerklärer/innen nehmen das mühselige Regelstudium ab. Neben
Mehr…

GospelNoize singt für Papageno

GOSPELNOIZE … „gospel“ – Das Repertoire erstreckt sich von Black Urban Gospel über Soul bis zu Latin Gospel. „noiZe“ – Durch Zusammenwirken von Profi- und Laiensänger/innen und einer Band entsteht eine mitreißende (manchmal geradezu explosive) Mischung und ein einzigartiger Sound.   Ein ganz neues Erlebnis wollen die 80 Sänger/innen von GOSPELNOIZE ihren Zuhörer/innen schenken: Sie
Mehr…

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf dieser Website die geschlechtsspezifische Differenzierung nicht durchgehend berücksichtigt. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung selbstverständlich für beide Geschlechter.