Samstag, 8.4.: Tag der offenen Tür im Tageshospiz

Das Tageshospiz Kleingmain bietet schwerkranken Menschen einen Ort, an dem sie bestmögliche palliative Betreuung und hospizliche Begleitung finden. Die Hospiz-Bewegung Salzburg lädt Sie herzlich zum Tag der offenen Tür am Samstag, 8.4.2017 zwischen 10:00 und 19:00 ein. Sie können die Räumlichkeiten besichtigen sowie bei Kaffee und Kuchen mit Ehrenamtlichen über deren Erfahrungen sprechen und Fragen
Mehr…

Unterstützung durch Hobbyband SOX.

Die Hobbyband SOX wurde durch diverse Medienberichte auf die Organisation „Pagageno Salzburg“ aufmerksam und wollte die großartige Arbeit der mobilen Hospizbetreuung für Kinder sofort unterstützen. Zwei Mitglieder der Band übergaben daher im Mai 2018 eine freiwillige Spende von 1.000 Euro an den Geschäftsführer Christof S. Eisl. Herzlichen Dank!

Musikalverein MUS-EN spendet für Tageshospiz

Der Musical-Verein MUS-EN: das Musical Ensemble verbindet die Liebe zum Musical mit dem guten Zweck.   Aus einem gemeinsamen Interesse wurde eine gemeinsame Idee: 2009 gründeten die zwei Musikbegeisterte den Musical-Verein MUS-EN: das Musical Ensemble und bereicherten so die junge Salzburger Kulturszene. Den Erlös des Weihnachtsmarktes in Höhe von 460 Euro spendeten die MUS-EN an
Mehr…

Papageno stellt sich vor

Am 18.10.2017 hielt Dr. Regina Jones, Ärztin im mobilen Kinderhospiz PAPAGENO einen Vortrag beim Kiwanis Club Salzburg Igonta, in dem sie die Arbeit des Papageno-Teams aus ihrer Praxiserfahrung vorstellte und großes Interesse und Anteilnahme hervorrief: „Ganz herzlichen Dank für Ihren beeindruckenden Vortrag über Ihre wertvolle Tätigkeit. Wir haben noch einige Zeit intensiv über das Gehörte
Mehr…

Buch „Tageshospize – Orte der Gastfreundschaft“

Während Tageshospize in Österreich und Deutschland noch weitgehend unbekannt sind, sind sie in anderen Ländern als Ergänzung zu den vorhandenen Strukturen und Einrichtungen in der Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen schon längst etabliert. In diesem Sammelband wird die Idee von Tageshospizen umfassend vorgestellt, und Praxisbeispiele für die konkrete Umsetzung gegeben. Eine Übersicht zum internationalen Forschungsstand
Mehr…

12.11.: Benefizkonzert Felix Mendelssohn-Bartholdy

Er gilt als einer der bedeutendsten Musiker der Romantik und setzte als Dirigent neue Standards, die das Dirigieren bis heute maßgeblich mitprägen: Felix Mendelssohn-Bartholdy. Die Philharmonie Salzburg unter der Leitung von Elisabeth Fuchs spielt zugunsten der Hospiz-Bewegung Salzburg Auszüge aus seinen Werken – Solistin beim Violinkonzert ist Cornelia Löscher.   hos_benefizkonzert_web  

13.10.: Hospiztag 2016

„Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.“ Sören Kirkegaard   Anlässlich des Welthospiztages im Oktober 2016 findet der bereits 11. Salzburger Hospiztag der Hospiz-Bewegung Salzburg in Kooperation mit dem Bildungszentrum St. Virgil statt. Dieser widmet sich den unterschiedlichen Lebensphasen und Lebenswegen. Nähere Infos zur Veranstaltung und den Workshops finden Sie im Folder. hos_hospiztag_folder_web  

Spende der Soroptimistinnen Salzburg

Der Soroptimistinnen-Club Salzburg Papagena übergab am 15.6.2016 den Erlös ihres Flohmarktes von 3.500 Euro an den Geschäftsführer der Hospiz-Bewegung Salzburg Christof S. Eisl. Die Spende soll dem Tageshospiz Kleingmain zu Gute kommen, in dem Menschen palliativmedizinische und –pflegerische Betreuung und psychosoziale Begleitung erhalten und darin unterstützt werden, bis zuletzt Zuhause leben und da auch sterben
Mehr…

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf dieser Website die geschlechtsspezifische Differenzierung nicht durchgehend berücksichtigt. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung selbstverständlich für beide Geschlechter.