„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist unsichtbar für die Augen.“

Antoine de Saint-Exupery

Einführungsseminare

Für den Lehrgang für Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung und den Lehrgang für Trauerbegleitung „Dasein für Trauernde“ sind jeweils ein Einführungsseminar verpflichtend. Diese geben einen Einblick in das Salzburger Hospizangebot und vermittelt grundlegende Informationen zum Thema „Betreuung Schwerkranker, Sterbender und deren Angehöriger“.


Einführungsseminar für den Lehrgang für Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung.

 

Wahltermine 2017

Termin 1:
22.9.2017 (9:00–21:00 Uhr) und
23.9.2017  (9:00–16:00 Uhr)

Termin 2:
8.12.2017 (9:00–21:00 Uhr) und
9.12.2017  (9:00–16:00 Uhr)

 

Wahltermine 2018:

Termin 1:
6.4.2018 (9:00–21:00 Uhr) und
7.4.2018 (9:00–16:00 Uhr)

Termin 2:
14.9.2018 (9:00–21:00 Uhr) und
15.9.2018 (9:00–16:00 Uhr)

 

Referent/innen:
Frau Mai Ulrich sowie haupt- und ehrenamtlich tätige Hospizmitarbeiter/innen

 

Ort:
Bildungszentrum St. Virgil, Ernst-Grein-Str. 14, Salzburg

 

Beitrag:
80 Euro Seminarbeitrag

 

Infos und Anmeldung:

Frau Mai Ulrich oder Frau Manuela Wagner

Telefon 0662/822310 oder
bildung@hospiz-sbg.at

Einführungsseminar für den Lehrgang für Trauerbegleitung „Dasein für Trauernde“

 

Eingangsvoraussetzungen und Anmeldeverfahren
Schriftliche Anmeldung
Motivation und Lebenslauf erforderlich
begrenzte Teilnehmer/innenzahl (max. 18 Personen)

 

Termine

Block 1:
Freitag, 29.9.2017 und Samstag, 30.9.2017

Block 2:
Freitag, 17.11.2017 und Samstag, 18.11.2017

 

Veranstalter:
Bildungszentrum St. Virgil

 

Infos, Kosten und Anmeldung:
Veranstaltungsnummer 17-1094
Bildungszentrum St. Virgil, Ernst-Grein-Str. 14, Salzburg
Telefon 0662/65 901-514 oder anmeldung@virgil.at