Das Tageshospiz Kleingmain bietet schwerkranken Menschen einen Ort, an dem sie bestmögliche palliative Betreuung und hospizliche Begleitung finden. Die Hospiz-Bewegung Salzburg lädt Sie herzlich zum Tag der offenen Tür am Samstag, 8.4.2017 zwischen 10:00 und 19:00 ein.

Sie können die Räumlichkeiten besichtigen sowie bei Kaffee und Kuchen mit Ehrenamtlichen über deren Erfahrungen sprechen und Fragen stellen. Außerdem findet um 10:00 Uhr der Vortrag „Wenn ich das gewusst hätte…“ von Dr. Irmgard Singh statt, indem die leitende Ärztin im Tageshospiz Kleingmain über ihre Erfahrungen als Hospizärztin berichtet. Und von 17:00 bis 18:00 Uhr findet eine Lesung von und mit Walter Müller statt. Der Schriftsteller liest aus seinen Werken, in denen es immer wieder um Tod, Sterben, vor allem Leben geht.

Die Hospiz-Bewegung Salzburg freut sich auf Ihr Kommen.

Ort:
Tageshospiz Kleingmain
Buchholzhofstraße 3a, Salzburg Morzg

Termin Besichtungen/Führungen:
Samstag, 8.4.2017, 10:00–19:00 Uhr

Termin Vortrag:
Samstag, 8.4.2017, 10:00–10:45 Uhr, Anna-Raudauer-Saal/2. Stock

Termin Lesung:
Samstag, 8.4.2017, 17:00–18:00 Uhr, Anna-Raudauer-Saal/2. Stock